Wann sind viele Bücher zu viele Bücher?

Ich kann das Gefühl der Erleichterung, als ich meine Papierbibliothek aufgelöst habe, gar nicht beschreiben. Ich wohne in einem Haus mit so gut wie keinem Stellplatz für Regale. Ich hatte schlaflose Nächte, in den ich mich fragte, wohin mit meiner Bibliothek. Ja, sogar in meinen Träumen verfolgten mich meine Platzprobleme und ich ersann immer wieder … Weiterlesen Wann sind viele Bücher zu viele Bücher?

Für euch gelesen: Der Psychothriller »Das Medikament« von Chris Karlden

Aufgrund einer seltenen Erkrankung verschwimmen für Jan Flemming die Grenzen zwischen Wirklichkeit und falscher Wahrnehmung. Seinen Job in einer Hamburger Kanzlei muss er aufgeben. Seine Ehe droht zu zerbrechen. Da stellt er sich als Testpatient für ein Heilung versprechendes Medikament zur Verfügung. Kurz darauf passieren schreckliche Dinge. Doch geschehen sie wirklich? Hier geht es zum … Weiterlesen Für euch gelesen: Der Psychothriller »Das Medikament« von Chris Karlden